News

Nürnberg – Basketball-Feiertag am Samstag in der Kia Metropol Arena. Vor der ProA-Rekordkulisse von 3357 Zuschauern gewannen die Nürnberg Falcons ihr Heimspiel gegen die VfL SparkassenStars Bochum mit 78:69 (40:27) und sicherten sich somit am drittletzten Spieltag der BARMER 2. Basketball Bundesliga den Klassenerhalt. Es war das letzte Heimspiel der Saison und der Abschied von Basti Schröder und Basti Doreth, die nach dieser Spielzeit ihre Karriere beenden werden.

Nürnberg – An diesem Samstag empfangen die Nürnberg Falcons die VfL SparkassenStars Bochum in der Kia Metropol Arena. Die Partie am 32. Spieltag der BARMER 2. Basketball Bundesliga steht in mehrfacher Hinsicht unter einem besonderen Stern. Tip-off ist um 18.30 Uhr – präsentiert von der Sparkasse Nürnberg. 

Nürnberg – Die Nürnberg Falcons kommen im Saisonendspurt der BARMER 2. Basketball Bundesliga einfach nicht ins Rollen. Beim Gastspiel in Quakenbrück setzte es für die Mannschaft von Virgil Matthews am Sonntag ein krachendes 101:80 (49:34) und damit die neunte Niederlage in Folge.

Nürnberg – Die Nürnberg Falcons haben ihr gestriges Heimspiel gegen Medipolis SC Jena mit 70:92 (36:50) verloren. Es war die achte Niederlage in Serie für die Mittelfranken, die nun gegen die Artland Dragons am Sonntag ein erstes Endspiel erwartet.